Bridge Karten

Startseite

Termine 2018

Ergebnisse

... aus dem Vereinsleben

Vorstand

Impressum

Kontakt


Ereignisse aus dem Vereinsleben


45 Jahre Bridge-Club Bochum-Süd

Das 45-jährige Vereinsjubiläum feierte der Bridge-Club Bochum-Süd am 27. Juni 2018 in der Wasserburg Kemnade. Eine kompetente Führung durch die dortige Instrumentensammlung Grumbt fand großes Interesse bei den Mitgliedern. Sie wurde durch eine musikalische Einlage bereichert. Herr Feit, ehemaliger Bosi-Cellist, spielte auf einem historischen Instrument. Anschließend fand im Rittersaal ein Bridge-Turnier an 12 Tischen statt. Die kulinarische Seite kam auch nicht zu kurz.




 

Die Führung durch die Instrumentensammlung mit den interessanten Einlagen führte zu der Entscheidung, den Geldbetrag aus dem nächsten Benefizturnier an den "Förderverein Haus Kemnade und Instrumentensammlung Grumbt e.V." zu spenden. Am 14. Juni 2019 übergaben dann die Mitglieder des Vorstandes Frau Mallepree und Frau Giwer im Garten unseres Spiellokals Posts Lottental den Spendenbetrag an die Vorsitzende des Fördervereins Frau Rita Jobs.





Fahrt nach Maastricht
Im November 20117 machten 40 Mitglieder dess Vereins eine Busfahrt nach Maastricht in den Niederlanden.

Gedächtnis Turnier für Frau Esser
Am Freitag, dem 14.08.12, fand ein Gedächtnis Turnier für unser verstorbenes Mitglied Frau Marianne Esser statt. Auf Einladung der Familie Esser nahmen 48 Spieler teil.

Bridge-Club Bochum-Süd feierte hoch über dem Rhein
Aus Anlass seines 35-jährigen Bestehens lud der Bridge-Club Bochum-Süd seine Mitglieder zu einem Tagesausflug an den Rhein ein. Von 130 Mitgliedern beteiligten sich 70 Damen und Herren an der Jubiläumsfahrt.

Weihnachten 2011
Hier einige Impressionen unserer Weihnachtsfeier 2011.

Der Bridge Club Bochum Süd spendet
Der BC Bochum-Süd hat, in der Hoffnung auf Nachahmer, zum wiederholten Male die Einnahmen aus seinem jährlichen Benefiz-Turnier der Bochumer Suppenküche gestiftet.

weiter mit dem Bericht und Bildern.

Diese Seite ist wegen der Aufnahme von Bildern noch in Arbeit.